Firmenprofil

Unsere Produktion erstreckt sich über:

– Hedera helix in Sorten und Größen
– Hedera helix Formen von 25 cm bis 200 cm Höhe
– Grünpflanzen in Sorten und Größen

– Convenience Produkte (bepflanzte Schalen) zu verschiedensten Anlässen

– Solitärpflanzen für den Balkon- und Terrassenbereich
– Corylus avellana Schnitt- / Bundware
– Picea pungens kosteri „Glauca“ Schnitt- / Bundware

– Topfkräuter nach EG-Bio-Verordnung

betriebsansicht

Historie:

Unser Gartenbau Unternehmen, nahm seinen Ursprung 1956.
Johannes Gather produzierte in den ersten Jahren Nelken für den Schnittblumenbereich. 1958 begann die Nelkenjungpflanzenproduktion auf der gesamten Betriebsfläche.

1974 übernahm Peter Gather das Gartenbau Unternehmen von seinem Vater. Er stellte den Betrieb nach und nach auf die Produktion von Warmhauspflanzen (Zimmerpflanzen) sowie Corylus- und Picea-Schnittkulturen um. Das Sortiment wurde über die Jahre ständig ausgeweitet, so auch um die Hedera helix Kultur (Efeu), unserer heutigen Hauptkultur.
Produziert und kultiviert wird auf ca. 12.000 m² Gesamtfläche. Die Hedera helix Produktion findet auf ca. 9.000 m² statt.  Seit 1985, sind wir darauf spezialisiert, Hedera helix in verschiedenen Größen und Formen zu produzieren.

Unser Sortiment erstreckt sich über Hedera helix Formen von 15 cm bis 215 cm Höhe. Auch führen wir die verschiedensten grün-laubigen, sowie weiß- bzw. gelbbunte Sorten.

Ebenfalls seit Mitte der 80er Jahre fertigen wir bepflanzte Indoor- und Outdoorschalen, sowie Convenienceprodukte, welche jahreszeitlich, sowie zu saisonalen Anlässen dekoriert werden.

Seit 3 Jahren produzieren wir auch Topfkräuter nach EU-BIO-Verordnung. Unser Sortiment erstreckt sich von Aussaatkräutern bis stecklingsvermehrten Kräutern. Die Mutterpflanzen halten und pflegen wir selber im Freiland, garantieren somit Qualität und Sortenvielfalt. Unter der Marke GRUENGUT Bio werden unsere Biotopfkräuter im Markt platziert.

Über ein ausgereiftes Logistik- und Filialnetz Seitens des Vermarkters Landgard, ist es möglich zeitnah Kunden in ganz Deutschland, sowie in Österreich und Tschechien zu bedienen.
Gezieltes Kommunizieren via Telefon, eMail, Internet, sowie Treffen vor Ort, macht eine qualitativ hochwertige Angebots- und Auftragsabwicklung möglich.

betriebsansicht2